40.000
Aus unserem Archiv
Mainz

Ahnen weist Warnungen vor Schulausfall zurück

dpa/lrs

Die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Doris Ahnen (SPD) hat Warnungen von Lehrergewerkschaften vor zusätzlichem Unterrichtsausfall zurückgewiesen. Sie gehe davon aus, dass wie im Vorjahr etwa 1,5 Prozent der Stunden ausfielen, sagte Ahnen am Montag in Mainz, wo sie Schulbücher verteilte und damit den Startschuss für das neue Ausleihsystem gab. Zuvor hatte die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) in Rheinland-Pfalz mitgeteilt, bis zu drei Prozent der Stunden könnten an Gymnasien, Integrierten Gesamtschulen und Förderschulen wegfallen. An berufsbildenden Schulen drohe sogar ein Minus bis zu sechs Prozent.

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

2°C - 8°C
Montag

2°C - 6°C
Dienstag

1°C - 5°C
Mittwoch

1°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!