40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » AfD-Fraktion: „knallhartes und seriöses Programm fahren“
  • AfD-Fraktion: „knallhartes und seriöses Programm fahren“

    Friedrichsdorf (dpa/lrs) – Die Stärkung von Polizei, Justiz und Rettungskräften, Bildung und ländlichem Raum hat sich die rheinland-pfälzische AfD-Fraktion als Schwerpunkte für 2018 vorgenommen. Auf einer dreitägigen Klausurtagung diskutierten die Landtagsabgeordneten im Nachbarland Hessen in Friedrichsdorf nördlich von Frankfurt über ihre Ziele im Jahr 2018, wie Fraktionschef Uwe Junge am Freitag mitteilte. Mit Blick auf den von Kontroversen geprägten AfD-Landesparteitag im Dezember 2017 in Bingen betonte er, die Atmosphäre während der Klausur sei positiv und arbeitsorientiert gewesen. „Die Fraktion wird 2018 ein knallhartes und seriöses Programm fahren.“

    Die Polizei müsse deutlich aufgestockt werden, ihre Ausbildung und Ausrüstung an neue Herausforderungen angepasst werden, forderte Junge, der auch Landesvorsitzender der rechtsgerichteten Partei ist. Nach dem Gewaltverbrechen in Kandel kündigte ...

    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    5°C - 7°C
    Dienstag

    8°C - 9°C
    Mittwoch

    8°C - 13°C
    Donnerstag

    6°C - 12°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!