40.000
Aus unserem Archiv

61-jähriger Autofahrer nach Auffahrunfall gestorben

Kobern-Gondorf (dpa/lrs) – Ein 61 Jahre alter Autofahrer ist am Sonntag nach einem Auffahrunfall in Kobern-Gondorf (Kreis Mayen-Koblenz) gestorben. Der Mann aus Dieblich wollte links abbiegen und zu einer Tankstelle fahren, wie die Polizei mitteilte. Ein hinter ihm fahrender 18-Jähriger fuhr mit seinem Auto auf den Wagen auf. Der 61-Jährige wurde bei dem Aufprall schwer verletzt und starb wenig später in einem Krankenhaus in Koblenz. Der 18-Jährige und sein zweijähriger Neffe in dem auffahrenden Fahrzeug wurden leicht verletzt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 40 000 Euro.

Warndreieck
Warndreieck.
Foto: Patrick Seeger/Archiv – dpa

Mitteilung der Polizei

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

2°C - 8°C
Freitag

2°C - 10°C
Samstag

1°C - 8°C
Sonntag

0°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!