40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » 53-Jähriger löst mit Reizgas Großeinsatz aus
  • Aus unserem Archiv

    53-Jähriger löst mit Reizgas Großeinsatz aus

    Frankenthal (dpa/lrs)- Ein Betrunkener hat in Frankenthal bei Ludwigshafen Reizgas in seiner Wohnung versprüht und so einen Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr in einem 19-stöckigen Hochhaus ausgelöst. Eine Bewohnerin hatte am Donnerstagabend das Reizgas bemerkt und sofort Alarm geschlagen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Als die Beamten eintrafen, wurden sie von dem 53-jährigen Mann angegriffen. Er musste gefesselt abtransportiert werden. Knapp 50 Retter waren im Einsatz.

    Bei der Festnahme erlitt ein Polizist so heftige Atemwegs-Reizungen, dass er vorsorglich über Nacht im Krankenhaus bleiben musste. Die anderen Bewohner konnten sich in Sicherheit bringen, klagten aber ebenfalls über Hustenreiz. Es dauerte fast drei Stunden, bis das Haus wieder betreten werden konnte. Der 53-Jährige wurde einer Psychologin vorgestellt und vorsorglich in ein Krankenhaus aufgenommen. Warum er das Gas versprühte, war zunächst unklar. Er hatte über 1,4 Promille im Blut.

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!