40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » 400 Prozent Hebesatz machen Bitburg für Landwirte teuer
  • Aus unserem Archiv
    Mainz

    400 Prozent Hebesatz machen Bitburg für Landwirte teuer

    400 Prozent Hebesatz machen Bitburg für Landwirte zu einem teuren Pflaster. Die Stadt in der Eifel liegt bei der Steuer auf Grundstücke der Land- und Forstwirtschaft an der Spitze. Dies teilte der Bund der Steuerzahler Rheinland-Pfalz in Mainz mit. Dahinter folgen Konz (385 Prozent) und Betzdorf (380 Prozent). Mit dem Hebesatz können die Gemeinden und Städte die Höhe der ihnen zustehenden Steuern beeinflussen.

     

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!