40.000
Aus unserem Archiv

250-Kilogramm-Bombe in Ludwigshafen entschärft

Ludwigshafen (dpa/lrs) – Am Ludwigshafener Bahnhofsgelände ist in der Nacht zum Freitag eine 250 Kilogramm schwere Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg erfolgreich entschärft worden. Wie die Polizei mitteilte, war um den Ort eine Sperrzone mit einem Radius von 100 Metern eingerichtet worden. Da die Entschärfung erst um 1 Uhr begann, war der Personenverkehr in dieser Zeit nicht betroffen. Der Blindgänger vor zehn Tagen bei Bauarbeiten entdeckt worden. Entschärft wurde die Bombe unter einer Pyramide aus Stahl und Sand, das System nennt sich «Ramses». Damit waren keine umfassenden Evakuierungen von Häusern und Betrieben nötig.

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

11°C - 19°C
Sonntag

13°C - 20°C
Montag

13°C - 22°C
Dienstag

14°C - 25°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!