40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » 2,3 Prozent mehr Geld für Caritas-Mitarbeiter
  • Aus unserem Archiv
    Mainz (dpa/lrs)

    2,3 Prozent mehr Geld für Caritas-Mitarbeiter

    Mainz (dpa/lrs). Die 500.000 Caritas-Mitarbeiter in Deutschland sollen 2,3 Prozent mehr Gehalt bekommen. Die Tarifparteien einigten sich am Donnerstag in Mainz auf eine stufenweise Einkommenserhöhung für 2010 und 2011 sowie eine Einmalzahlung von 240 Euro. Allerdings könne der Kompromiss noch von den Regionalkommissionen des Wohlfahrtsverbandes verändert oder abgelehnt werden, sagte ein Caritas-Sprecher. Die Einigung lehnt sich den Angaben zufolge an den Tarifabschluss im öffentlichen Dienst vom Februar 2010 an. Im Juni war eine Tarifeinigung zunächst am Veto der Arbeitgeberseite gescheitert. Die Caritas ist einer der größten Arbeitgeber Deutschlands.

     

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    4°C - 6°C
    Donnerstag

    3°C - 7°C
    Freitag

    2°C - 6°C
    Donnerstag

    °C - °C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!