40.000
Aus unserem Archiv
Mainz/Rom

1500 Messdiener des Bistums Mainz besuchen Papst

1500 Ministranten aus dem Bistum Mainz besuchen den Papst. Sie nehmen vom 31. Juli bis zum 7. August an der Internationalen Messdiener-Wallfahrt nach Rom teil, wie die Diözese am Dienstag in Mainz mitteilte. Höhepunkt ist eine Generalaudienz mit Papst Benedikt XVI. am 4. August auf dem Petersplatz. Tags zuvor feiern die 13 bis 25 Jahre alten Ministranten des Bistums Mainz mit den anderen mehr als 50 000 erwarteten Messdienern aus 17 Nationen das 50-jährige Bestehen der Internationalen Ministrantenvereinigung. Das Motto der alle vier oder fünf Jahre ausgerichteten Wallfahrt lautet diesmal «Aus der wahren Quelle trinken».

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

6°C - 17°C
Freitag

9°C - 19°C
Samstag

9°C - 18°C
Sonntag

10°C - 20°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!