40.000

Mainz11.11 Uhr: Mainzer bereiten sich auf Fastnachtskampagne vor

dpa/lrs

Mit einem ersten Training haben sich die Narren in der Fastnachtshochburg Mainz auf die fünfte Jahreszeit vorbereitet: Am Sonntag, 11. November, stimmten sie um 11.11 Uhr rund um den Fastnachtsbrunnen auf dem Schillerplatz den Narrhallamarsch an. Dann folgte bei strahlendem Sonnenschein auf dem Balkon des Osteiner Hofs die Verlesung des „Närrischen Grundgesetzes“. Bei Live-Musik bis in die Abendstunden wollten die Fastnachter weiter feiern und schunkeln. Während des restlichen Novembers und in der Adventszeit pausiert die Narretei in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt wieder. Gestartet wird die Fastnachtskampagne 2019 am 1. Januar mit dem Neujahrsumzug der Mainzer Garden.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

2°C - 8°C
Montag

2°C - 6°C
Dienstag

1°C - 5°C
Mittwoch

1°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!