40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » 1. FC Saarbrücken schafft nach Rückstand noch 2:2 in Bremen
  • Aus unserem Archiv
    Bremen

    1. FC Saarbrücken schafft nach Rückstand noch 2:2 in Bremen

    Der 1. FC Saarbrücken hat mit Mühe einen Punkt bei der 2. Mannschaft des SV Werder Bremen geholt. Am Sonntag kamen die Saarländer in der 3. Fußball-Liga zu einem 2:2 (0:2) und verbesserten sich in der Tabelle auf Rang vier. Werder war durch zwei Treffer von Felix Kroos (12., 18./Handelfmeter) mit 2:0 in Führung gegangen. Nach dem Wechsel verstärkten die Gäste ihre Anstrengungen und kamen vor 347 Zuschauern durch Christian Eggert (62.) und Stephan Sieger, der in der 70. Minute einen Foulelfmeter verwandelte, zum Ausgleich.

    Saarbrücken verschlief beim Tabellenletzten nach einer druckvollen Anfangsphase fast die komplette erste Halbzeit. Die zwei Kross-Treffer waren Lohn für die Bemühungen der Werderaner und angesichts der noch ausgelassenen Möglichkeiten schmeichelhaft für den Favoriten. Nach einer Kabinenpredigt zeigten sich die Gäste dann entschlossener und kamen noch verdient zum Punktgewinn.

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Montag

    5°C - 8°C
    Dienstag

    2°C - 6°C
    Mittwoch

    4°C - 6°C
    Donnerstag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!