40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Der Rheinland-Pfalz-Tipp
  • » Greifvögel und Eulen im alten Gemäuer
  • Aus unserem Archiv

    HainGreifvögel und Eulen im alten Gemäuer

    Zum Muttertag am zweiten Maiwochenende kreisen wieder Greifvögel über Burg Olbrück, eine der ältesten und größten Höhenburgen in der Eifel und weithin sichtbares Wahrzeichen des Brohltals. „Falknerei zum Anfassen“ ist das Motto des Falknerehepaars Alexandra und Frank Dippel aus Ochtendung. Bis Oktober zeigen sie an jedem zweiten Sonntag im Monat vor der Kulisse des alten Burggemäuers ihre Flugshows, beantworten Fragen zu ihrer Arbeit und den Vögeln. Zur Falknerfamilie gehören Steppenadler, ein Bartkauz, europäische Uhus, ein Turmfalke, ein Königsbussard, Schleiereulen sowie Wüstenbussarde. Die kleine Falknerei ist für ihren lebendigen Unterricht bekannt, der besonders in Schulen und Kindergärten großen Anklang findet.

    Foto: Touristinformati

    Bei der Veranstaltung auf Burg Olbrück erfahren die Besucher alles über Greifvögel, Eulen und die Falknerei. Die mutigen Gäste dürfen die Vögel auch streicheln und sie mit dem Handschuh auf die Hand nehmen. Dabei können auch Fotos gemacht werden. Zwischen 12 und 15 Uhr gibt es eine Flugvorführung. Ein Besuch der interaktiven audiovisuellen Erzählstationen auf Burg Olbrück und des Bergfrieds mit grandiosem Weitblick gehört natürlich dazu. Nach dem Rundgang durch die Burganlage gibt es die Möglichkeit zur Einkehr mit Kaffee und Kuchen auf der Terrasse mit dem Burg-Kiosk.

    Die Veranstaltung „Falknerei zum Anfassen“ auf Burg Olbrück findet am Sonntag, 14. Mai, von 11 bis 17 Uhr statt, Burg und Kiosk haben eine Stunde länger geöffnet. Der Eintritt kostet an diesem Tag inklusive Rundgang und Flugshow für Erwachsene 5,50 Euro, für Kinder 3,50 Euro und für Familien 14 Euro. Bei starkem Regen oder Unwetter werden die Flugvorführungen nicht stattfinden. Hunde müssen aus Sicherheitsgründen an die Leine genommen werden.

    Informationen: Tourist-Information Ferienregion Laacher See, Kapellenstraße 12, Niederzissen, Telefon 02636/194 33. Weitere Tipps gibt es im Internet unter www.gastlandschaften.de/eifel oder wenn Sie diesen Text mit Ihrer RZplus-App scannen.

    Buz_k_k_k_k_k_k_k_k_k_k_k_k_k_k_k_k_k_k_k

    Burg Olbrück bietet eine herrliche Kulisse für Vogelflugshows.

    Foto: Tourist-Information Ferienregion Laacher See
    Der Rheinland-Pfalz-Tipp
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    8°C - 18°C
    Donnerstag

    9°C - 20°C
    Freitag

    10°C - 20°C
    Samstag

    11°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!