40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Der Rheinland-Pfalz-Tipp
  • » Deidesheim: Wohlgehörnt und wohlgebeutelt
  • Aus unserem Archiv
    Deidesheim

    Deidesheim: Wohlgehörnt und wohlgebeutelt

    Deidesheim ist stolz darauf, dass Helmut Kohl in seiner Amtszeit als Bundeskanzler den Weinort aussuchte, um zum Beispiel Michael Gorbatschow, Margaret Thatcher, John Major und dem spanischen Königspaar „das andere Paradies“ vorzuführen und den legendären Saumagen zu Pfälzer Wein servieren zu lassen.

    Foto: KGP.de

    Auf dem Deidesheimer Marktplatz steht der 1851 erbaute Andreasbrunnen zum Andenken an den ehemaligen Bürgermeister Andreas Jordan. Vor der Stadthalle Paradiesgarten steht der Geißbockbrunnen. Der Bildhauer Gernot Rumpf erzählt mit diesem Brunnen die Geschichte der traditionellen Geißbockversteigerung. Diese gibt es schon seit 1404. An jedem Dienstag nach Pfingsten hatte das benachbarte Tuchmacherstädtchen Lambrecht seine Weiderechte im Deidesheimer Stadtwald mit einem „wohlgehörnten und wohlgebeutelten“ Geißbock zu bezahlen. Der Brauch will es, dass immer das jüngste Brautpaar aus Lambrecht den Bock nach Deidesheim führen muss. Dort wird er unter großem Menschenauflauf vor dem Rathaus versteigert. Das historische Schauspiel lockt alle Jahre viele Gäste an und ist Gelegenheit, ordentlich zu feiern.

    Unabhängig von dieser Aufführung lädt der rund 13 Kilometer lange Geißbockweg zu einer Wanderung ein. Er führt vom Bahnhof in Lambrecht nach Deidesheim. Für den Rückweg gibt es eine Zugverbindung zurück nach Lambrecht. Unterwegs auf dem historischen Wanderweg bieten sich einige Einkehrmöglichkeiten: das bewirtschaftete Forsthaus Silbertal (täglich geöffnet) und die Deidesheimer Hütte (die Hütte hat mittwochs, donnerstags, samstags und sonntags geöffnet). Infos und das Programm zur Geißbockversteigerung am Dienstag, 6. Juni, gibt es unter  www.deidesheim.de

    Informationen: Pfalz-Touristik, Martin-Luther-Straße 69, Neustadt an der Weinstraße, Telefon 06321/391 60. Weitere Tipps unter www.gastlandschaften. de/pfalz oder wenn Sie das Foto mit Ihrer RZplus-App scannen.

    Der Rheinland-Pfalz-Tipp
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Montag

    5°C - 7°C
    Dienstag

    9°C - 11°C
    Mittwoch

    6°C - 12°C
    Donnerstag

    10°C - 15°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!