Diez

Diez – Fahren unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln

Am 11.10.2020 gegen 01:15 Uhr fiel einer Streife der Polizeiinspektion Diez ein PKW auf, welcher ohne Licht im Stadtgebiet Diez geführt wurde.

Polizeidirektion Montabaur (ots)

Bei der darauffolgenden Verkehrskontrolle konnte festgestellt werden, dass der 26-jährige Fahrzeugführer unter Betäubungsmitteleinfluss stand. Nach der Entnahme einer Blutprobe und Sicherstellung der Fahrzeugschlüssel, wurde er aus der Maßnahme entlassen. Gegen den Fahrer wurden verschiedene Anzeigen eröffnet, zudem muss er mit einem entsprechenden Fahrverbot rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diez

Telefon: 06432-601-211
pidiez(at)polizei.rlp.de
Künzler, Polizeikommissar

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell