Morbach

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Am Donnerstag, den 15. Oktober 2020, ereignete sich gegen 15:20 Uhr am Ortsausgang Rapperath in Richtung Morbach eine Verkehrsunfallflucht, bei dem ein Fahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Morbach beschädigt wurde.

Polizeidirektion Trier (ots)

Der unbekannte Fahrer eines weißen LKW mit Anhänger, beladen mit 2 großen Containern, fuhr von Morbach in Richtung Rapperath. In der Rechtskurve, kurz vor dem Ortseingang Rapperath, kommt der LKW-Fahrer auf die Gegenfahrbahn, sodass das Fahrzeug der Feuerwehr nach rechts ausweichen musste. Dabei kollidierte es mit der dort am Fahrbahnrand befindlichen Schutzplanke. Am Fahrzeug der Feuerwehr sowie der Schutzplanke entstand Sachschaden, welcher sich auf einen unteren vierstelligen Betrag beläuft. Der weiße LKW entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Wer kann Hinweise zum flüchtigen LKW geben? Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Morbach unter der Telefonnummer 06533/93740 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Morbach
Hochwaldstraße 33
54497 Morbach

Telefon: 06533/93740

Ansprechpartner: PK Berg


Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell