Wissen – Verkehrsunfall mit Sachschaden

57537 Wissen, L 278 / K130 (ots) – Am Di. 13.10.2020, gegen 17:45 Uhr, befuhr ein 53-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Pkw Hyundai die Kreisstraße 130 aus Richtung Selbach/Sieg kommend und bog an der Einmündung zur L 278 nach links in Richtung Wissen ab. Dabei beachtete er nicht die Vorfahrt eines 59-jährigen Fahrzeugführers eines Pkw Volvo, welcher die L 278 aus Richtung Wissen kommend in Richtung Gebhardshain befuhr.

Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)

57537 Wissen, L 278 / K130 (ots) – Am Di., 13.10.2020, gegen 17:45 Uhr, befuhr ein 53-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Pkw Hyundai die Kreisstraße 130 aus Richtung Selbach/Sieg kommend und bog an der Einmündung zur L 278 nach links in Richtung Wissen ab. Dabei beachtete er nicht die Vorfahrt eines 59-jährigen Fahrzeugführers eines Pkw Volvo, welcher die L 278 aus Richtung Wissen kommend in Richtung Gebhardshain befuhr. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge im Einmündungsbereich, wobei insgesamt ca. 12000,-EUR Sachschaden entstand.

Rückfragen bitte an:

Polizeiwache Wissen
Rainer Greb, PHK
Telefon: 02742-9350
pwwissen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell