Daaden

Daaden- Verkehrsunfall mit Verletzten

Am 13.09.2020,gegen 18:45 Uhr befuhr eine 19-jährige Fahrerin mit ihrem Pkw den Strötherweg in der Ortslage Daaden.

Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)

An der Einmündung zur Straße „Oberste Ströthe“ missachtete sie die Vorfahrtsberechtigung „rechts vor links“ und kollidierte dort mit einem 15-jährigem Mofa-Fahrer. Der junge Zweiradfahrer rutsche über die Motorhaube des Pkw und kam schließlich auf der Straße zum Liegen. Er wurde schwerverletzt ins Krankenhaus verbracht. Die ebenfalls junge Fahrzeugführerin erlitt einen Schock. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt ca. 5500EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Polizeiinspektion Betzdorf (Sieg)
PHK Frank Reifenrath

Telefon: 02741-926146
pibetzdorf@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell