Rennerod

VG Rennerod stellt 600000 Euro für Ganztagsschulen bereit

Im Entwurf des Haushaltsplanes der Verbandsgemeinde Rennerod sind 600.000 Euro für die Einrichtung einer oder mehrerer Ganztagsschulen im Grundschulbereich vorgesehen. Nach der einstimmigen Beschlusslage des Renneroder Verbandsgemeinderates werden Ganztagsschulen dort eingerichtet, wo dies von den Eltern und den Schulen als notwendig angesehen wird. Voraussetzung dafür ist jedoch nach den Vorgaben der Landesregierung, dass an einem Schulstandort 36 Kindern verbindlich zur Ganztagsschule angemeldet werden.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net