Montabaur

THW-Jugend aus Montabaur im Finale: TV-Auftritt für junges Wäller Rettungsteam

Sie haben es als Jugendhelfer des THW-Ortsverbandes Montabaur ins Finale der Serie „Alarm – die jungen Retter“ geschafft: Hanna Hübinger (17), Anna Marie Lange (16) und Johannes Lange (15) aus Montabaur. Zu sehen sind sie bei der Endausscheidung im Kinderkanal (Kika) des ARD und ZDF im großen Finale, das im weltweit größten Indoor-Sicherheits-Ausbildungszentrum in Marbach am Neckar stattfindet. Dann werden die Siegerteams der Vorentscheidungen des Technischen Hilfswerks (THW), der Bergwacht, der Feuerwehr und der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) um den Titel „Bestes Jugend-Retterteam Deutschlands“ kämpfen.

Susanne Willke Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net