Wirges

Südfriedhof in Wirges: Weiterer Fall von Grabschändung

Nach dem Bericht unserer Zeitung über wiederholte Grabschändungen auf dem muslimischen Grabfeld des Wirgeser Südfriedhofs ist jetzt ein weiterer Fall bei der Polizei angezeigt worden. Dabei haben Unbekannte die Bepflanzung und den Glaseinsatz einer Grablampe beschädigt. Bei dieser Tat sei „nicht von einem fremdenfeindlichen Hintergrund auszugehen“, teilte die Polizeiinspektion Montabaur mit. In dem jüngsten Fall hatten sich die betroffenen Angehörigen erst nach der Veröffentlichung des Berichts dazu entschlossen, Anzeige bei der Polizei zu erstatten.

Stephanie Kühr Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net