Wirges

Ortseifen will wieder kandidieren: Ratsarbeit ohne Schaugefechte

Der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Wirges, Michael Ortseifen, will es noch einmal wissen: Der 53-Jährige, der mit seiner Ehefrau Ulrike in Untershausen lebt, wird bei den Wahlen am 17. Februar kommenden Jahres zum dritten Mal für das Amt des Bürgermeisters kandidieren. Den Wahltermin für die Direktwahl des VG-Chefs hat der Rat der Verbandsgemeinde in seiner jüngstletzten Sitzung festgelegt.

Lesezeit: 6 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net