Ransbach-Baumbach

Nach Reizgas-Attacke an Westerwälder Schule: Polizei hat einen Tatverdächtigen

Nach der Reizgas-Attacke an der Erich-Kästner-Realschule plus in Ransbach-Baumbach gibt es einen Tatverdächtigen. Das hat der Sprecher der Polizeidirektion Montabaur, Andreas Bode, am Freitag auf Anfrage unserer Zeitung bestätigt.

Stephanie Kühr Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net