Archivierter Artikel vom 03.07.2019, 08:40 Uhr
Neuhäusel

Nach mehreren Explosionen: Großbrand in Autolackiererei in Neuhäusel

In Neuhäusel (Westerwaldkreis) haben mehrere Explosionen am frühen Mittwochmorgen einen Brand in einer Autolackiererei verursacht. Laut Polizei hatten Zeugen den Brand in dem Industriegebiet gemeldet. Es seien Explosionen zu hören gewesen.

dpa/lrsLesezeit: 2 Minuten

Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte die Lackiererei in Neuheusel bereits vollständig gebrannt. Bis zum Morgen konnte das Feuer gelöscht werden, teilte die Polizei mit. Verletzt wurde niemand.

Sascha Ditscher

Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte die Lackiererei in Neuheusel bereits vollständig gebrannt. Bis zum Morgen konnte das Feuer gelöscht werden, teilte die Polizei mit. Verletzt wurde niemand.

Sascha Ditscher

Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte die Lackiererei in Neuheusel bereits vollständig gebrannt. Bis zum Morgen konnte das Feuer gelöscht werden, teilte die Polizei mit. Verletzt wurde niemand.

Sascha Ditscher

Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte die Lackiererei in Neuheusel bereits vollständig gebrannt. Bis zum Morgen konnte das Feuer gelöscht werden, teilte die Polizei mit. Verletzt wurde niemand.

Sascha Ditscher

Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte die Lackiererei in Neuheusel bereits vollständig gebrannt. Bis zum Morgen konnte das Feuer gelöscht werden, teilte die Polizei mit. Verletzt wurde niemand.

Sascha Ditscher

Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte die Lackiererei in Neuheusel bereits vollständig gebrannt. Bis zum Morgen konnte das Feuer gelöscht werden, teilte die Polizei mit. Verletzt wurde niemand.

Sascha Ditscher

Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte die Lackiererei in Neuheusel bereits vollständig gebrannt. Bis zum Morgen konnte das Feuer gelöscht werden, teilte die Polizei mit. Verletzt wurde niemand.

Sascha Ditscher

Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte die Lackiererei in Neuheusel bereits vollständig gebrannt. Bis zum Morgen konnte das Feuer gelöscht werden, teilte die Polizei mit. Verletzt wurde niemand.

Sascha Ditscher

Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte die Lackiererei in Neuheusel bereits vollständig gebrannt. Bis zum Morgen konnte das Feuer gelöscht werden, teilte die Polizei mit. Verletzt wurde niemand.

Sascha Ditscher

Beim Eintreffen der Feuerwehr habe die Lackiererei bereits vollständig gebrannt. Bis zum Morgen konnte das Feuer gelöscht werden, teilte die Polizei mit. Verletzt wurde niemand. Sachschaden und Brandursache seien bislang nicht bekannt. dpa

(Wir berichten weiter)