Westerwaldkreis

Nach der Trennung: Freund verprügelt seine Ex mit Peitsche

Zu einer Freiheitsstrafe von acht Monaten ist ein Mann Mitte 50 am Amtsgericht Montabaur verurteilt worden, der sich gleich mehrerer Straftaten schuldig gemacht hat: der Beleidigung und Bedrohung sowie der gefährlichen Körperverletzung und des Hausfriedensbruchs. Die Strafe wurde auf Bewährung ausgesetzt, die Bewährungszeit beträgt drei Jahre, der Mann hat die Kosten des Verfahrens zu tragen und jeden Wohnsitzwechsel zu melden.

Angela Baumeier Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net