Westerwaldkreis

Marihuana sollte Schmerz betäuben: Mann wollte sich mit Droge Linderung verschaffen

Seit vielen Jahren hat der aus Osteuropa stammende Angeklagte wegen der rheumatischen Erkrankung Morbus Bechterew starke Schmerzen. Weil Tabletten keine ausreichende Hilfe verschafften, versuchte der 42-Jährige aus Berlin, selbst für Abhilfe zu sorgen.

Marvin Conradi Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net