Hundsangen

Investor möchte in Hundsangen eine Seniorenwohnanlage bauen: Millionenprojekt ausgearbeitet

Die Neuigkeiten, die Ortsbürgermeister Marco Weißer zur Bürgerversammlung in der Hundsänger Lohbachstube mitbrachte, waren überraschend: Eine Investorengruppe möchte in Hundsangen für rund 12 Millionen Euro eine Seniorenwohnanlage bauen. Dieses und weitere Themen kamen in der Informationsveranstaltung, die als Kaffeerunde organisiert war, zur Sprache.

Susanne Willke Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net