Westerburg

Historiker warnt bei Neujahrsempfang: CDU ist politisch gespalten

Für die Westerburger CDU ist es gute Tradition, am Jahresbeginn zum traditionellen Neujahrsempfang einzuladen und sich auf das Jahr einzustimmen. Die Christdemokraten laden Jahr für Jahr unter dem Motto „Vom Geist der Zeit“ hochrangige Gastredner aus Politik, Wirtschaft oder Gesellschaft ein. So auch dieses Mal.

Andreas Egenolf Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net