Montabaur

Halle wechselt Eigentümer: Künstler brauchen ein neues Zuhause

Seit 2016 werden in der Montabaurer Paehlerstraße regelmäßig Ausstellungen heimischer Künstler gezeigt. Nun brauchen diese voraussichtlich ein neues Zuhause. Der Eigentümer der Halle, Adolf Becker-Flügel, hat mit dem Eigentümer der Gaststätte Mauerwerk in der Kolpingstraße ein Tauschgeschäft vereinbart. Nach dessen Abschluss könnten der Gewölbekeller und die darüber liegenden Räumlichkeiten als gemeinsames Ensemble genutzt werden, erklärt Becker-Flügel. Die alten Bauwerke an der Stadtmauer sind als kulturelles Erbe bedeutsamer als die Halle in der Paehlerstraße, ergänzt er. Für die künftige Nutzung des ehemaligen Schlosskellers (heutiges Mauerwerk) gebe es bereits ein schlüssiges Konzept.

Thorsten Ferdinand Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net