Ransbach-Baumbach

Grünes Licht vom Bergamt: Tongrube „Concordia“ wird Industriegebiet

Gelegentlich wirkt das Landesamt für Geologie und Bergbau, landläufig „Bergamt“ genannt, für Orte im rohstoffreichen Westerwald heute als Entwicklungsbremse, wo der Abbau von Ton und Basalt früher regelrechte Wirtschaftsmotoren waren. In Ransbach-Baumbach hingegen hat das Bergamt nun die Ausweisung des Industrie- und Gewerbegebiets „Concordia“ entscheidend vorangebracht. Dies zeigte sich jüngst im Ransbach-Baumbacher Stadtrat.

Katrin Maue-Klaeser Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net