Meudt

Digitale Kompetenz als Altersvorsorge: Meudter Senioren starten durch

Unter dem Motto: „Digitale Kompetenz ist Altersvorsorge“ hat die Seniorenleitstelle des Westerwaldkreises gemeinsam mit dem Zentrum für digitale Teilhabe im Alter das Bildungsangebot „DIGI Starter 70+“ entwickelt. Mit dem Projekt lernen Senioren der Generation 70 plus die ersten Schritte für den sicheren Umgang mit einem Tablet-PC. Erfahrungen zeigen, dass gerade diese Altersgruppe – auch ganz ohne Vorkenntnisse – den größten Nutzen aus den Neuen Medien ziehen kann.

Hans-Peter Metternich Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net