Niederroßbach/Driedorf

Basar-Aktion für die kleine Mathilda: Schnäppchen machen für die gute Sache

In Niederroßbach hat sich ein Freundeskreis zusammengetan, um der kleinen Mathilda Bellinghausen aus Driedorf, die an der seltenen Erkrankung Fibulaaplasie leidet, zu helfen. Dem Mädchen fehlen seit der Geburt beide Wadenbeinknochen, sodass sie nicht laufen kann (die WZ berichtete). Ein großer Basar soll jetzt dazu führen, dass eine Operation im Ausland mit weiteren Spendengeldern ermöglicht wird. Die Basar-Aktion findet am Samstag, 7. Dezember, ab 14 Uhr parallel zum Nikolausmarkt im Dorfgemeinschaftshaus in Niederroßbach statt. Angeboten wird Neu- oder B-Ware namhafter deutscher Unternehmen.

Michael Wenzel Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net