Westerwald

Aufregung in JVA: Westerwälder Wetterballon mit Kamera landet im Knast

Es müssen Szenen wie in einem James-Bond-Film gewesen sein, als plötzlich eine Box an einem Fallschirm auf dem Dach Justizvollzugsanstalt in der Nähe von Pforzheim landet. Aufregung und Sorge vor Sprengstoff in der JVA – wegen eines gut 200 Kilometer entfernt aufgestiegenen Wetterballons von Westerwälder Jugendlichen.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net