Archivierter Artikel vom 18.03.2012, 10:42 Uhr
Höchstenbach

30 Liter Bier gestohlen

Ein 30-Liter-Bierfass ist zu Diebesgut geworden. Während der Abiturienten-Feier in Höchstenbach bemerkte am Samstag gegen 2 Uhr der Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma wie zwei Männer mit einem gekühlten 30-Liter-Bierfass aus Richtung eines Kühlwagens kamen und das Gelände verlassen wollten.

Höchstenbach – Ein 30-Liter-Bierfass ist zu Diebesgut geworden. Während der Abiturienten-Feier in Höchstenbach bemerkte am Samstag gegen 2 Uhr der Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma wie zwei Männer mit einem gekühlten 30-Liter-Bierfass aus Richtung eines Kühlwagens kamen und das Gelände verlassen wollten.

Die beiden Männer, 22 und 21 Jahre alt, stritten zunächst ab, das Bier stehlen zu wollen, gaben aber schließlich den Diebstahl zu. Die Polizei leitete gegen beide ein Strafverfahren ein.