Limburg

Frontalcrash: Zwei Autofahrer schwer verletzt

Die beiden völlig zerstörten Fahrzeuge nach dem Unfall zwischen Lindenholzhausen und Mensfelden. Foto: Dieter Fluck
Die beiden völlig zerstörten Fahrzeuge nach dem Unfall zwischen Lindenholzhausen und Mensfelden. Foto: Dieter Fluck

Beim Frontalzusammenstoß zweier Autos sind am Mittwochmittag auf der Kreisstraße zwischen Mensfelden und Lindenholzhausen die beiden Fahrer erheblich verletzt worden.

Anzeige

Über den Unfallhergang konnte die Polizei noch keine Angaben machen. Der 52-jährige Fahrer des Suzuki Liana mit EMS-Kennzeichen war von Lindenholzhausen zur B 417 nach Mensfelden unterwegs, der Renault Megane eines 19-Jährigen aus Weinbach fuhr in entgegengesetzter Richtung. Durch den Aufprall wurde der Suzuki in den Straßengraben geschleudert. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Feuerwehr Lindenholzhausen musste auslaufende Betriebsstoffe abbinden und räumte die Unfallstelle auf. Die Kreisstraße war fast zwei Stunden komplett gesperrt. flu