Plus
Limburg

Zehn Kirchorte auf dem Weg zu einer Pfarrei: Pastoraler Raum Limburg wird neu geordnet

Die Situation ist seit längerer Zeit bekannt und verschärft sich zusehends: Der katholischen Kirche schwinden die Mitglieder und es fehlen Priester. Folglich müssen Pfarreien und Seelsorge neu geordnet werden. Es entstehen Pfarreien neuen Typs und nicht überall geht der Prozess geräuschlos vonstatten. Im Pastoralen Raum Limburg ist es nun so weit. Zehn Gemeinden feiern die Pfarrwerdung ihrer neuen Pfarrei, die, so der Plan, am 1. Januar 2023 vollendet sein soll.

Dieter Fluck Lesezeit: 3 Minuten