Archivierter Artikel vom 19.02.2020, 17:14 Uhr
Diez/Nassau

Widerstand gegen Vollzugsbeamte: Mit Kung-Fu-Tritt gegen Polizei randaliert

Erst versteckte er sich hinter einem Busch, dann schlich er sich im Schatten eines abgestellten Rettungswagens heran, um schließlich laut brüllend mit einem Kung-Fu-Sprung auf Polizeibeamte und Sanitäter loszugehen. Leute, die er zuvor per Notruf zum Nassauer Bahnhof gelockt hatte. Was sich anhört wie ein schlechter Krimi, passierte Mitte Januar 2018 tatsächlich.

Johannes Koenig Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net