Archivierter Artikel vom 26.08.2012, 16:44 Uhr
Plus
Diez-Freiendiez

Werbung für den modernen Chorgesang

Gratulation „Germania“ für einen außergewöhnlichen musikalischen Nachmittag, den dritten Teil in der Veranstaltungsreihe zum 150-jährigen Jubiläum des Männerchores aus Freiendiez. Unter dem Motto „Liebe und Vergänglichkeit“ reihten sich die Programmpunkte aneinander. Im Wechselspiel boten Chöre und Instrumentalisten in der Jakobuskirche und auf der Bühne vor dem Gemeindehaus, ein hochkarätiges, abwechslungsreiches und kurzweiliges Programm. Etwa 500 bis 600 Besucher füllten die Straßen oder lauschten den Konzerten in der Kirche.

Lesezeit: 3 Minuten