Diez

Weiterer Anschlag in Diez: Mit Spraydosen Aufzug im Werkes gesprengt

Das Feuer in der Tiefgarage unter dem Diezer Nettomarkt ist auf Brandstiftung zurückzuführen. Nach Polizeiangaben haben Unbekannte mehrere Spraydosen in dem Parkhaus zur Explosion gebracht. Dadurch brannte ein Pkw völlig aus. Der Schaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt. Die Polizei überprüft zudem, ob es einen Zusammenhang mit einem ähnlichen Vorfall im Park- und Geschäftshaus Werkes gibt. Dort wurde mit explodierenden Spraydosen ein Aufzug gesprengt.

Hans Georg Egenolf Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net