Einrich

Wahl im Einrich: In manchen Rathäusern ist noch alles offen [Teil 3]

In weniger als einem halben Jahr geht es für die Bürger im Rhein-Lahn-Kreis an die Wahlurnen. Unsere Zeitung hat sich umgehört bei den amtierenden Ortsbürgermeistern der aktuellen Verbandsgemeinde Katzenelnbogen, die parallel zur Kommunalwahl mit der Verbandsgemeinde Hahnstätten fusionieren wird, und nachgefragt, wer nochmals antritt zur Wahl und ob es in einigen Gemeinden bereits Kandidaten als Nachfolger gibt.

Dagmar Schweickert Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net