Flacht

Vorstand reduziert: Motor des TuF Flacht stottert weiter

Viele Vereine landauf und landab kämpfen in den vergangenen Jahren mit dem gleichen Problem. Es wird in der heutigen Zeit immer schwieriger, Menschen zu finden, die sich bereitwillig zur Verfügung stellen, um im jeweiligen Verein Vorstandsarbeit zu leisten. Auch beim in diesem Jahr 130 Jahre alt werdenden Traditionsverein TuF Flacht weiß man um diese Problematik und versucht seit 2015 „das schlingernde Schiff in der Spur zu halten“.

Rolf Kahl Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net