Archivierter Artikel vom 25.10.2021, 18:28 Uhr
Limburg

Von Container erschlagen: Arbeiter wird bei Unfall in Eschhofen tödlich verletzt

Am Montagmorgen ist es zu einem tödlichen Arbeitsunfall in Eschhofen gekommen. Das berichtet die Limburger Polizei.

Symbolbild: dpa
Symbolbild: dpa
Foto: dpa

Ein 58-Jähriger führte nach ersten Ermittlungen auf einem Firmengelände Arbeiten unter einem Container durch. Der Container war hierzu angehoben worden. Während der Arbeiten löste sich der Container und rutschte auf den 58-Jährigen, der tödlich verletzt wurde.

Die Kriminalpolizei und das Amt für Arbeitsschutz haben die Ermittlungen aufgenommen, es wird nicht von einem Fremdverschulden ausgegangen. Notfallseelsorger kümmerten sich um die Angehörigen des Opfers.