Archivierter Artikel vom 30.10.2018, 09:41 Uhr
Plus
Laurenburg

Verbotschild ignoriert: Schwertransporter hängt stundenlang in Haarnadelkurve

Dreister geht es kaum noch: Auf der kurvenreichen Strecke von Laurenburg nach Scheidt hat sich in der Nacht zum wiederholten Mal ein Lkw festgefahren. In diesem Fall jedoch handelte es sich nicht einfach „nur“ um einen Laster, der laut eindeutigen Verkehrsschildern am Eingang beider Ortsgemeinden ohnehin dort nicht durchfahren darf.

Lesezeit: 2 Minuten