Archivierter Artikel vom 10.05.2021, 09:03 Uhr
Plus
Hünfelden/Limburg

Unterstützung durch den Lions Club: Therapiehund begleitet autistischen Felix

Eltern haben keinen größeren Wunsch, als dass ihre Kinder gesund zur Welt kommen. Da wird es zum Schock für die ganze Familie, wenn das Kleinkind Symptome zeigt, die nicht der Normalität entsprechen. So wie bei Felix. Der Vierjährige ist Autist, eine Behinderung, für die es keine Heilung, wohl aber aufwendige Behandlungsmöglichkeiten gibt, die ihm der Lions Club Limburg Goldener Grund in einem einzigartigen Projekt ermöglicht.

Von Dieter Fluck Lesezeit: 4 Minuten