Rhein-Lahn/Niedernhausen

Ultranetgegner sind enttäuscht: Was sie dennoch von Minister Altmaier erwarten

„Hinhaltetaktik“, „Beruhigungspille“: Allzu viel Positives finden die Gegner der Gleichstromtrasse Ultranet nicht an dem Auftritt von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier, der sich im hessischen Niedernhausen dem Bürgerdialog zum Thema Stromnetzausbau stellte.

Katrin Maue-Klaeser Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net