Katzenelnbogen

Traumergebnis 84,2 Prozent: Petra Popp leitet bald die Stadt

Eine wirkliche Überraschung war es nicht, dass Petra Popp (FWG) als einzige Kandidatin die Nachfolgerin des langjährigen Stadtbürgermeisters von Katzenelnbogen Horst Klöppel wird, der nicht mehr zur Wahl angetreten war. Trotzdem wartete sie mit den Wahlhelfern in der Stadthalle gespannt auf das Ergebnis und umarmte ihren Vorgänger Horst Klöppel spontan, als der das offizielle Ergebnis bekannt gab: Petra Popp hatte auf Anhieb 84,2 Prozent der exakt 1000 abgegeben Stimmen bekommen. Ihre Freude war riesig, als sie dieses Ergebnis erfuhr: „Ich freue mich sehr über die gute Wahlbeteiligung und diese hohe Zustimmung. Ich bedanke mich für das Vertrauen der ‚Flecker‘ und die Möglichkeit, meine Ideen zusammen mit dem neuen Stadtrat umsetzen zu können. Der Austausch der vergangenen Wochen hat mir gezeigt, dass viele Bürger interessiert sind an dem, was um sie herum passiert.“ Sie bedankte sich bei allen Helfern und ihrer Familie, die sie unterstützt hätten und meinte: „Ich bin motiviert und freue mich auf die neue Aufgabe!“

Dagmar Schweickert Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net