Archivierter Artikel vom 07.06.2019, 20:37 Uhr
Plus
Diez

Tochter missbraucht: Wie ein Vater die Familie zerstört

Beim Streicheln am Bauch rutschte die Hand weiter nach unten. Das Problem: Die Hand gehörte zu einem heute 56 Jahre alten Mann, der Unterleib zur minderjährigen Tochter. Am Mittwoch verurteilte Richter Eckhard Krahn den Anlageführer wegen Missbrauchs in (mindestens) 30 Fällen zu einer Haftstrafe von 21 Monaten mit zweijähriger Bewährung und 2000 Euro Geldzahlung an den Kinderschutzbund.

Von Heinz Burkhard Westerweg Lesezeit: 2 Minuten