Plus
Scheidt

Spitze an der Spritze: Kinder proben mit Feuerwehr Scheidt für den Ernstfall

Die Feuerwehr von A wie Alarmierung zum Ernstfalleinsatz bis Z wie Zielsicherheit bei notwendigen Löschangriffen: Wieder einmal, wie in all den Jahren zuvor, zog es die Vorschulkinder der evangelischen Tagesstätte Holzappel zu ihren Freunden vom Brand- und Katastrophenschutz im zwei Kilometer entfernten Nachbarort Scheidt.

Von Willi Schmiedel
Lesezeit: 1 Minute
Nach einer einstündigen Wanderung inklusive Picknickpause wurden die Fünf- bis Sechsjährigen von dem langjährigen Wehrführer Roland Hofmann und dem Vorsitzenden des Fördervereins, Marco Maxeiner, in der Gerätehalle am Dorfgemeinschaftshaus empfangen. Bei der anschließenden Führung hatten sie reichlich Gelegenheit, sich über die vielfältigen Aufgaben und Selbstverpflichtungen der ehrenamtlich in den Dörfern ...