Rhein-Lahn

Spender dringend gesucht: Blut lässt sich nicht lange lagern

„Viel Urlaub, mehr Unfälle, aber gleichzeitig viel weniger Blutspender als sonst: Jedes Jahr im Sommer entsteht dieses Dilemma“, wie Alexander Schmidt, Kreisbereitschaftsleiter des DRK Rhein-Lahn bestätigt. 2019 ist es so schlimm, dass der DRK-Blutspendedienst West sich mit einer dringenden Bitte an alle Blutspender speziell der Blutgruppe 0 negativ und positiv, aber auch aller anderen Blutgruppen wendet.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net