Archivierter Artikel vom 09.01.2016, 18:49 Uhr
Limburg

Sexuelle Belästigung: Limburger Polizei sucht unbekannten Täter mit Pausbäckchen

Warum müssen Frauen sich das gefallen lassen? Ein unbekannter Mann belästigt drei junge Frauen in Limburg sexuell, dann flüchtet er.

Ein unbekannter männlicher Täter spricht am Freitagabend gegen 22,45 Uhr die drei jungen Frauen am Bahnhofsplatz an. Die 20 bis 24 Jahre alten Geschädigten flüchten zunächst vor der Person. Diese verfolgt sie jedoch. In der Grabenstraße, vor dem Irish Pub, treffen sie erneut aufeinander. Dort werden die Frauen mit eindeutigen sexuellen Gesten und Worten beleidigt und bringen sich daraufhin in der Gaststätte in Sicherheit. Der Mann flüchtet.

DerTäter soll etwa 1,65 Meter groß und sehr schlank sein. Er hat hat dunkle gelockte Haare, auffallende Pausbäckchen und war mit einem braunen Sweat-Shirt bekleidet. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Limburg unter 06431/91400 in Verbindung zu setzen.