Archivierter Artikel vom 25.07.2018, 14:41 Uhr
Plus
Diez

Schon bessere Zeiten gesehen: Spielplatz in Diez fällt langsam in einen Dornröschenschlaf

Was ein Hort der Freude sein sollte, stellte sich wieder als Stein des Anstoßes heraus: die Kinderspielplatzsituation in Diez. Als sich in den vergangenen Wochen Anwohner an die Jungen Liberalen (Julis) wandten, um ihrem Ärger über die Spielplatzsituation im Diezer Wohngebiet Schläfer Luft zu machen, war für Justin Geiß (stellvertretender Vorsitzende der Jungliberalen) und Yann Lukas Ackermann (Bezirksvorsitzende der Julis Koblenz) klar, dass man sich dieser Angelegenheit noch einmal widmen würde. Schließlich setzen die beiden Jungpolitiker sich schon seit Jahren für eine Verbesserung der Spielplatzsituation in Diez ein.

Lesezeit: 2 Minuten