Archivierter Artikel vom 20.10.2021, 19:26 Uhr
Plus
Rhein-Lahn

Schock für Verbraucher aus dem Aartal: Neuer Gastarif ist 83 Prozent teurer

„Same procedure as every year“ – der Herbst ist da, die Temperaturen sinken und drinnen werden die Heizungen aufgedreht. Um so größer ist der Schreck, wenn der Energieversorger eine Preissteigerung beim Erdgas von satten 83,3 Prozent ankündigt. Das passierte vor Kurzem einem Leser (57) aus dem Aartal, der beruflich als IT-Experte aktiv ist.

Von Johannes Koenig Lesezeit: 5 Minuten